Altes Bahnhaus Waldshut

Historie

1977 Rolf Sigg plant eine neue, zukunftsorientierte Druckerei am Hochrhein. Umfangreiche, finanzielle und logistische Planungen nehmen ihren Anfang und sind bis zum Jahresende abgeschlossen.

Die USA starten den europäischen Wettersatelliten „Meteosat“, welcher zu einem erdweiten Beobachtungssystem gehört. Erste Funksignale verheißen einen guten Sommer für das Jahr 1977.

1978 Start der Druckerei +siggset+ mit einer kleinen Offsetdruckmaschine auf dem Gelände des Güterbahnhofs in Waldshut.

Die Hamburger Staatsoper feiert mit viel beachteten Erstaufführungen als älteste Oper in Deutschland ihr 300-jähriges Jubiläum.

1980 Ausbau der Druckvorstufe zu Beginn mit Diatype, dann fortschrittlicher mit dem Berthold-System ADS und Linotype - parallel dazu auch der Ausbau der Weiterverarbeitung. Die Druckproduktion läuft auf einer GTO und einer 2-Farben-Maschine im Format 50 x 70, eine weitere 2-Farben-Maschine der Firma Roland kommt hinzu.

Die US-Raumsonde „Voyager I“ zeigt bisher unbekannte Details der Saturnringe. Der Mensch beginnt, den Weltraum zu erobern. Der Startplatz Cape Canaveral wird zum höchstfrequentierten Raumflugplatz und setzt dem Gleichstand und sogar stellenweise Vorsprung der Russen in der Erforschung des Weltraums ein Ende.

1982 +siggset+ erhält die erste elektronisch gesteuerte 4-Farben-Druckmaschine Europas im Format 50 x 70 und produziert damit Musikkassetten-Einleger und Etiketten für die Musikbranche. Millionenauflagen gehen für Philips nach Holland und für JVC
nach Japan.

In Paris feiern 40.000 Zuhörer die britische Rockgruppe „Rolling Stones“ mit Mick Jagger.

1988 +siggset+ bezieht das neu erbaute, grosszügig angelegte Gebäude in Albbruck. Eine neue 5-Farben Heidelberger MO wird installiert. Ebenso eine Schneidemaschine und Zusammentraganlage in der Weiterverarbeitung sowie eine Repetierkopiermaschine in der Filmherstellung.

Steffi Graf wird zur Nummer 1 des internationalen Damen-Tennissports. In Deutschland entstehen jährlich mehr als 50.000 neue Computer-Arbeitsplätze.

1990 Die Druckvorstufe entwickelt sich: +siggset+ gehört zu den ersten Anwendern des Desktop-Publishing, produziert auf den ersten PC‘s mit Ventura Publisher.

Erinnerungsfest an Konrad Zuse, der kurz nach 1940 in Berlin den ersten Computer baute.

1992 Beteiligung von +siggset+ an einem Schweizer Verlag - Schweizer Markt wird erschlossen für die Herstellung von Druckprodukten für die Bau- und Immobilienbranche.

Der Deutsche Bundestag ratifiziert mit großer Mehrheit die EG-Verträge von Maastrich. Namhafte Wirtschaftswissenschaftler warnen die BRD vor einer europäischen Währungsunion.

1995 Ein weiterer Bauabschnitt bei +siggset+: Eine neue Lagerhalle entsteht, um Dienstleistungen wie Versand und Lagerhaltung zu etablieren.

Der Euro Shuttle verbindet Großbritannien mit dem Festland. Calais - Folkestone in 35 Minuten. Damit geht Napoleons Traum in Erfüllung: 1867 legte er seinen Plan für einen Doppeltunnel unter dem Kanal nach Großbritannien vor. Lord Palmerstone schmetterte die Idee mit den Worten „Wir sollen an einer Operation mitwirken, Sir, deren Ziel es ist eine Distanz zu verkürzen, welche wir jetzt schon für zu kurz halten“ .

1997 Ein Highlight in der Druckbranche am Hochrhein: +siggset+ installiert eine elektronisch gesteuerte Heidelberger CD-5-Farben-Druckmaschine – eine Hochleistungsdruckmaschine.

Amerikanische Wissenschaftler belegen die These, dass ein Meteoriteneinschlag vor 65 Millionen Jahren das Ende der Saurier besiegelte. Nach dem Einschlag des Asteroiden mit einem Durchmesser von 12 km bei Yukatan im Golf von Mexico herrschte auf der Erde 5000 Jahre lang nuklearer Winter. Ihm fiel das Leben auf dem blauen Planeten zum Opfer: Vor allem die grossen, weniger beweglichen Saurier wie der Tyrannosaurus rex. Mit den kleineren, flexibleren Wesen begann dann das neue Leben.

2004 Größer, schneller, besser: +siggset+ baut seine technologische Vorreiterstellung aus. Die jetzt noch leistungsfähigere Heidelberger CD-5-Farben-Druckmaschine mit Lack leistet auch die spektralphotometrische Ausmessung jedes gewünschten Druckbogens mit automatischer Nachregulierung. Ein großer Schritt zum standardisierten Druck.

Der Mars ist der Erde so nahe wie seit 60.000 tausend Jahren nicht mehr. Diese Annäherung des roten Planeten nutzen Wissenschaftler der ganzen Welt, um verschiedenste Spähsonden und Roboter zur geologischen Erkundung zu dem schon von den Ägyptern verehrten Himmelskörper zu schicken. Aufnahmen und Proben beweisen: Es gibt Wasser auf dem Mars und damit vielleicht auch Leben. Im Gleichen Jahr beginnt mit "SpaceShipOne" der Weltraum-Tourismus.

2005 Ein Sammeldrahthefter von Müller Martini steigert die Produktivität und den Automatisierungsgrad.

Mit ihrem „Pac-Car“ stellt die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich einen neuen Weltrekord im effizienten Treibstoffverbrauch auf. Für eine Strecke von 5000 km - also theoretisch von Albbruck bis zum Nordpol - benötigt das Auto einen Liter Kraftstoff, wobei es von einer wasserstoff-betriebenen Brennstoffzelle angetrieben wird.

2006 Die Druckvorstufe wird mit einem neuen Belichter
und Workflow ausgestattet.

Mit der Eröffnung des Drei-Schluchten-Damms geht eines der größten Bauprojekte der Neuzeit zu Ende. Der Damm ist ca. 2 km lang und staut mit dem Jangtsekiang einen Fluss mit 32.500 m³/s Abflussvolumen. Dies ist etwa 13 mal soviel wie der Rhein mit 2330 m³/s.

2010 UV Technologie für Veredelungen und das Bedrucken von Folien. Durchbruch mit der Investition in eine UV Offsetmaschine. +siggset+ setzt weiter auf den Ausbau seiner Technologieführerschaft im Bereich von hochveredelten Produkten und eröffnet sich neue Märkte im Kunststoff- und Verpackungsbereich.

Tobias Sigg wird neu in den Vorstand gewählt.

Herr Dr. Jürgen Rautert (ehemals Vorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG) wird neues Aufsichtsratsmitglied.

15. Oktober 2010 Finaler Durchschlag am Gotthard Basis-Tunnel, dem mit 57 km längsten Eisenbahntunnel der Welt. www.videoportal.sf.tv

2011 +siggset+ steigt mit mehreren Investitionen in die Herstellung von IML Labels ein. Investitionen in Web to print, vereinfachen die Herstellung von standardisierten Printmedien. Die Anbindung der Web to Print Software an einen E-Shop ermöglicht die einfache Verwaltung umfangreicher Webemittelsortimente bei gleichzeitiger Editierbarkeit.
IT Dienstleistungen werden so Teil der Leistungspalette.

Die Bewegung des arabischen Frühlings sorgt in weiten Teilen der Welt für Aufbruch und Umbruchstimmung.

2015 Neue Kompetenzgebiete werden in den Bereichen Grafik und Design erschlossen. Investitionen in Maschinen der digitale Etikettenfertigung erweitern das Produktportfolio um kleine und mittlere Auflagen im Bereich von Papier und Kunststoffetiketten sowie IML Labels.

New Horizons erreicht nach 7 Jahren Reise als erste von Menschen gefertigte Sonde den Pluto der kleinste Abstand zur Erde beträgt 4,25 Mio Km.

 

» zurück zum Seitenanfang